Erarbeitung oder Weiterentwicklung der Kita-Konzeption

Referent/in: Sonja Alberti

Beschreibung

Eine aktuelle Kita-Konzeption ist nicht nur wichtig, um den eigenen Standort und die herrschende Haltung des Teams zu reflektieren, sondern auch um Eltern und anderer Öffentlichkeit die professionelle Seite der Frühpädagogik bekannt zu machen. Ebenso wird im SGB VIII darauf hingewiesen, dass wer eine Kindertageseinrichtung betreiben möchte, die Qualität der pädagogischen Arbeit immer wieder hinterfragen und weitenentwickeln muss.
Sie muss jedoch, nach der ersten Erarbeitung, immer wieder regelmäßig auf ihre Aktualität hin überprüft und bei Bedarf auch verändert und angepasst werden.
Ich unterstütze Sie in dem gesamten Prozess - ob eine neue Konzaption verfasst oder die derzeitige Fassung überarbeitet werden soll.

 

Über mich
Als Diplom-Sozialpädagogin bin ich seit mehr als 20 Jahren im Bereich von Kindertagesstätten in verschiedenen
Funktionen tätig. Ich habe als Fachberatung für Kindertagesstätten, wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem
frühpädagogischen Studiengang, Lehrbeauftragte an Hochschulen, als Kita-Leitung sowie als pädagogische
Gesamtleitung bei einem großen Träger gearbeitet. Zurzeit arbeite ich (wieder) als Fachberatung für evangelische
Kindertageseinrichtungen.
Seit über 15 Jahren führe ich zu verschiedenen Themen Fortbildungen, Workshops und Seminare durch, werde als
Referentin für Tagungen und Kongresse gebucht und schreibe für verschiedene Zeitschriften Fachartikel.
Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der professionellen Begleitung von Fachkräften und Teams bei ihrer
fachlichen, persönlichen und organisatorischen Weiterentwicklung.

Dauer
Nach Absprache
Kontakt
Kita-Campus Sonja Alberti, Kurfürstenstr. 66, 56068 Koblenz
Tel. 0261-134 93 081
info@kita-campus.de
Link zur Website
Download:

Hinweis: Alle weiteren Fragen klären Sie bitte direkt mit dem Referenten / der Referentin

Zurück